Weinbau Quirtner – Klein Jetzelsdorf

GV, Königsberg, DAC, 2017, 12,5% Alk., trocken
GV, Sonnleiten, 2017, 12% Alk., trocken
Riesling, 2017, 12,5% Alk., trocken
Gelber Muskateller, 2017, 12,5% Alk, trocken
Rosé Zweigelt, 2017, 12% Alk., trocken

Den Betrieb findet man an den ersten Ausläufen des Waldviertels, in der Ortschaft Klein Jetzelsdorf, die zur Marktgemeinde Röschitz gehört. Der Betrieb wurde 1935 von Vorfahren gegründet und ist seither in Familienbesitz. Andrea und Alfred bewirtschaften den 5,41 ha großen Weinbau seit 1995.

Regionstypisch wird das Hauptaugenmerk auf den Grünen Veltliners gelegt. Mit einer Fläche von 3,91 ha nimmt die Sorte 73% der Rebfläche ein. Die verbleibenden Rebflächen teilen sich auf 0,42 ha Riesling, 0,16 ha Chardonnay, 0,10 ha Gelber Muskateller 0,36 ha Zweigelt und 0,46 ha Blauer Portugieser auf. Neben der intensiven Weingarten- und Kellerarbeit ist die Familie steht´s bemüht, der Gesellschaft Wein näher zu bringen. Gruppenweinverkostungen in Quirtner‘s urtypischen Weinkeller erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.