Bodenständig ist´s …

Die Speisekarte des W4 ist von traditioneller österreichischer Küche mit saisonaler Abwechslung geprägt. Die benötigten Zutaten werden möglichst von Produzenten aus der Region bezogen, da Regionalität und Qualität der Speisen zu einem fairen Preis eine der Grundprinzipien des Küchenkonzepts darstellen. Gekocht wird ohne Geschmacksverstärker und ohne geschönte Lebensmittel aber dafür mit viel Hingabe und Respekt.

Genießen Sie Montag bis Freitag (Monate Mai bis Oktober) bzw. Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag (Monate November bis April) in der Zeit von 11:30 – 14:00 Uhr Ihr Mittagsmenü im W4. Dieses ist 3-gängig und beläuft sich auf € 8,90.

Weil es auch uns wichtig ist, dass der Nachwuchs aus der Umgebung auch mit gutem Essen versorgt wird, werden wunschgemäß Kindergarten- bzw. Schulkinder in Röschitz mit unserem Mittagessen beliefert.

Platz für alle und alles …

Die hellen Räume beeindrucken mit einem herrlichen Ausblick in die Weingärten. Der Gastraum an sich hat eine Größe von 40m² und bietet Platz für 25 Gäste und ist flexibel erweiterbar. An den Gastraum schließt ein Foyer mit einer Größe von ca. 50m² an, welches in die Vinothek miteinfließt.

 

Die 200m² große Außenterrasse ist mit zwei Bäumen bepflanzt. Hier finden ungefähr 30 Gäste gemütlich Platz.

Egal ob draußen oder drinnen- gemütlich ist es überall. Gesellig wird es für Gäste allen Alters mit diversen Brett- und Kartenspielen wie Monopoly, Uno, Mensch ärgere dich nicht, Schnapsen, Rummikub, Jolly, Abalone, Tabu, Activity, Scrabble, Werwolf und Co. Somit steht einer gemütlichen Spielerunde nichts mehr im Wege.

Das W4-Team freut sich über einen kurzen Anruf zwecks Tischreservierung.